Winke,winke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Winke,winke

Beitrag  Nanne am Mi Mai 19, 2010 10:20 am

So, jetzt ist es wirklich mal Zeit, dass ich mich vorstelle..
Ich bin die Nanne und nach gefühlten 100 Umzügen aus dem schönen Rheinland an die Tore Berlins gespült worden.
Zum Nähen bin ich gekommen, weil ich in meiner Kleidergröße nie was passendes zum anziehen gefunden habe und weil mir aktuelle Modetrends zu 90% sonstwo vorbei gehen ( ich lass mir doch von niemandem vorschreiben, wie ich mich an zu ziehen habe ;-) ).

Was näh ich denn so..alles außer Hosen, die trag ich nicht....und Deko auch nicht...Tilda und so'n Gedöns ist nicht mein Ding.

Ich liebe alte Nähtechniken, in denen das Handwerk schon eine richtige Kunst ist.

Ich könn't mich manchmal selber ohrfeigen, weil ich in Mathe früher eher nur körperlich anwesend war..dann hätt ich es heute leichter mit dem Erstellen von Schnitten, aber der Mensch wächst an seinen Aufgaben !

Ach ja, vorstellen mus ich ja auch noch Frieda, das ist meine Schneiderpüppi, die heißt so, wegen Frieda Kahlo, denn die konnte auch den Rücken nicht beugen.

Und dann gibt es noch das " Vis'chen" meine Nähmaschine.

Gruß
Nanne

Nanne
schon etwas gübter
schon etwas gübter

Anzahl der Beiträge : 7
Ranking : 0
Anmeldedatum : 18.11.09
Ort : 420m von Berlin weg

Nach oben Nach unten

Re: Winke,winke

Beitrag  Bathina am Mi Mai 19, 2010 10:52 am

Vis´chen wie genial der Name für deine Nähma !

Aber für Schnitt braucht man doch nicht sooooo viel Mathe...

LG

Bathina
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 955
Ranking : 18
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 37
Ort : am liebsten hinter meiner Nähma in Mannheim

http://bathinasblog.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Winke,winke

Beitrag  Nanne am Mi Mai 19, 2010 11:06 am

ich mach fast alle Schnitte komplette selber...außerdem hast Du keine Ahnung, was für ein Blindfisch ich in Mathe bin :-O Müller und Sohn ist für mich in der Hinsicht schon High end!

Nanne
schon etwas gübter
schon etwas gübter

Anzahl der Beiträge : 7
Ranking : 0
Anmeldedatum : 18.11.09
Ort : 420m von Berlin weg

Nach oben Nach unten

Re: Winke,winke

Beitrag  anti.mensch am Mi Mai 19, 2010 11:35 am

auch von mir ein welcome

anti.mensch
Moderator/in
Moderator/in

Anzahl der Beiträge : 346
Ranking : 24
Anmeldedatum : 23.11.09
Alter : 39
Ort : düster.marschen

http://misanthopia.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Winke,winke

Beitrag  Bathina am Mi Mai 19, 2010 11:59 am

In unserer Schule machen wir vieles nach Müller und Sohn, da brauche ich eigentlich immer nur einen Taschenrechner, wenn wir das Grundmodell aufbauen- danach kommen immer wieder Zahlen und Werte, die man sich merken muss.

Was aber nicht immer bei mir klappt, weil ich die so gerne in Jenseits des Gedächnis abschiesse.

Bathina
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 955
Ranking : 18
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 37
Ort : am liebsten hinter meiner Nähma in Mannheim

http://bathinasblog.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Winke,winke

Beitrag  Nanne am Mi Mai 19, 2010 12:02 pm

ok, aber Du hast wahrscheinlich ein besseres mathematisches Grundverständnis. Aber ich übe ja Wink

Nanne
schon etwas gübter
schon etwas gübter

Anzahl der Beiträge : 7
Ranking : 0
Anmeldedatum : 18.11.09
Ort : 420m von Berlin weg

Nach oben Nach unten

Re: Winke,winke

Beitrag  Nanne am Mi Mai 19, 2010 12:08 pm

Also ich hab mir jetzt so einen Grundstock zusammengestellt/gebaut:
8 div Rockvarianten, 5 verschiedene Tops, ein paar Slipmodelle, einen Mantel und einen 2Jackenschnitet, 7 verschiedenen Kleider-Grundmodelle, 2BH und 2 verschiedene Strapsgürtel.....alles ist ja jederzeit abwandelbar und an die unterschiedlichen Stofftypen anpassbar.

Nanne
schon etwas gübter
schon etwas gübter

Anzahl der Beiträge : 7
Ranking : 0
Anmeldedatum : 18.11.09
Ort : 420m von Berlin weg

Nach oben Nach unten

Re: Winke,winke

Beitrag  Bathina am Mi Mai 19, 2010 1:16 pm

Na , das ist doch der Grundstock eines jeden Kleiderschrankes und wie ich sehe, reichen deine mathmatischen Kentnisse völlig für die Schnittkonstruktion aus :-)

Wozu braucht man mehr Mathe? ich hatte zwar Mathe schriftl Leistung in Mathe aber großartig brauchen kann ich es nicht und wenn ich jetzt noch mal so eine Aufgabe lösen müsste, wüsste ich nicht, wo oben und wo unten ist

Ich finde es toll, wenn man Schnitte selber macht aber ich merke es jeden Dienstag, wie schwierig das ist.

Bathina
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 955
Ranking : 18
Anmeldedatum : 09.10.09
Alter : 37
Ort : am liebsten hinter meiner Nähma in Mannheim

http://bathinasblog.blogspot.com/

Nach oben Nach unten

Re: Winke,winke

Beitrag  Nanne am Mi Mai 19, 2010 1:21 pm

Dienstags nimmst Du Deinen wöchentlichen blackout? Shocked

Nanne
schon etwas gübter
schon etwas gübter

Anzahl der Beiträge : 7
Ranking : 0
Anmeldedatum : 18.11.09
Ort : 420m von Berlin weg

Nach oben Nach unten

Re: Winke,winke

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 8:57 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten